Crossmediale Marketingkommunikation

Abschluss

Master

Dauer

12 Monate Vollzeit, 18 Monate berufsbegleitend

Art

Fernstudium

Wer heute am Markt bestehen und in der Informationsfülle auffallen möchte, kommuniziert idealerweise integriert und crossmedial. Der Masterlehrgang der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR) und des Austrian Institute of Management (AIM) der Fachhochschule Burgenland befähigt die Studierenden zur Bedienung crossmedialer Kommunikationsmittel sowie zur Steuerung der gesamten crossmedialen Marketingkommunikation – von der PR bis zur Werbung. Nach Abschluss aller Module und der Masterarbeit wird der Masterabschluss von der Fachhochschule Burgenland vergeben, an der die Studierenden eingeschrieben sind.

Durch das Fernstudium und dem zugrunde liegende Lernkonzept der E-Learning Academy for Communication (eLAC) können die Studierenden zeit- und ortsunabhängig auf den Online-Campus und somit auf die Inhalte der Module zugreifen. Großer Wert wird auch auf den Austausch und die Betreuung gelegt: So stehen die Studierenden im engen Kontakt mit der Lehrgangsleitung und dem Betreuer der Masterarbeit und haben die Möglichkeit, im Rahmen von optionalen Online-Tutorials, Live-Webinaren oder über das Forum mit Kommilitonen in Kontakt zu treten.

Deutsche Akademie für Public Relations
Deutsche Akademie für Public Relations
Deutsche Akademie für Public Relations

Infomaterial bestellen