Medienmanagement: Designmanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Vollzeit

Der Bachelorstudiengang Medienmanagement bildet die Spezialisten für ökonomische, rechtliche, technische und gestalterische Fragen aus. Als zukünftiger Medienmanager lernen Sie, sämtliche modernen Medien zu verstehen, zu gestalten und zu managen. Ihre Einsatzgebiete finden Sie in Führungs- und unterstützenden Funktionen in der Medienwirtschaft, aber auch in medienrelevanten Bereichen von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Studienrichtungen sind: Designmanagement, Digital Media Management, Markenkommunikation und Werbung, Musikmanagement, PR und Kommunikationsmanagement, Sport- und Eventmanagement, TV-Management sowie Media and Communication Management.

Studienrichtung Designmanagement

Management meets Design – diese Kompetenz ist in Unternehmen international zunehmend gefragt. Als Designmanager steuern und moderieren Sie in Agenturen und Unternehmen strategische Prozesse, bei denen die „Kreativen“ innovative Ideen erarbeiten – natürlich auch, um betriebswirtschaftliche Ziele zu erreichen. Sie vermitteln zwischen Designern und Managern und müssen deshalb selbst beides kennen: die unternehmerischen Perspektiven und Prozesse sowie die Methodik konzeptionellen Denkens und Arbeitens, die hinter jeder kreativen Entwicklung steht. Als Designmanager sind Sie Grenzgänger zwischen der prozessorientierten Wirtschaft sowie freien visuellen und kreativen Denkwelten. Sie arbeiten an strategischen Schnittstellen in designorientierten Branchen, aber auch in großen Unternehmen.

Infomaterial bestellen