Medienmanagement: Digital Media Management

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Vollzeit

Der Bachelorstudiengang Medienmanagement bildet die Spezialisten für ökonomische, rechtliche, technische und gestalterische Fragen aus. Als zukünftiger Medienmanager lernen Sie, sämtliche modernen Medien zu verstehen, zu gestalten und zu managen. Ihre Einsatzgebiete finden Sie in Führungs- und unterstützenden Funktionen in der Medienwirtschaft, aber auch in medienrelevanten Bereichen von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Studienrichtungen sind: Designmanagement, Digital Media Management, Markenkommunikation und Werbung, Musikmanagement, PR und Kommunikationsmanagement, Sport- und Eventmanagement, TV-Management sowie Media and Communication Management.

Studienrichtung Digital Media Management

Vordenken erwünscht. Die digitalen Medien verändern sich in rasendem Tempo. Die Studienrichtung Digital Media Management bildet Generalisten aus, die Medieninnovationen konzipieren und managen. Dabei haben Sie Nutzerbedürfnisse ebenso im Blick wie technische Möglichkeiten – und zwar über alle Medienformate hinweg. Schwerpunkte liegen im E-Commerce, Suchmaschinenmarketing und Social Media sowie bei E-Payment, Gaming und Mobile. Auch das Online-Musikgeschäft oder Dating-Portale sind ebenso topaktuelle Themen wie der Einfluss des Smartphones auf die Onlinekommunikation. Digital Media Manager arbeiten überall, wo digitale Schnittstellen entwickelt werden, ob im Agenturumfeld oder auf Unternehmensseite, u.a. als Sales- oder Produktmanager oder als Communication-Consultant im Online-Business.

Infomaterial bestellen