Digital Media & Online-Marketing

Abschluss

Master

Dauer

2 Jahre

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

An der Steinbeis School of Management and Innovation der Steinbeis-Hochschule wirst du im postgradualen Master-Studiengang Digital Media Management & Online-Marketing zum nachgefragten Online- und New Media-Spezialisten ausgebildet. Ein erstklassiges Paket aus Selbst- und Präsenzstudium, maßgeschneidert für Berufstätige mit einem akademischem Erststudium im Handgepäck, wartet auf dich: Ein intelligentes Lernkonzept – das Steinbeis Transfersystem – bestehend aus Selbststudium mit Coaching, intensiven Präsenzphasen sowie insbesondere Projektarbeit und Innovationsprojekt, bietet nicht nur die Möglichkeit, flexibel neben dem Beruf zu studieren, sondern auch das Erlernte direkt im Unternehmen anzuwenden.

Da Digitalisierung und Online-Marketing New Media-Spezialisten und Online-Verantwortliche vor völlig neue Herausforderungen stellt, legt das Master-Studium an der Steinbeis-SMI neben den digitalen Marketing- und Technologie-Themen auch einen Schwerpunkt auf den Bereich strategisches und operatives Marketing sowie auf das Verständnis des modernen Online-Users. Der Master Digital Media Management & Online-Marketing befähigt dich, neue Produkte zu lancieren, Digitalisierungsstrategien zu entwickeln und umzusetzen sowie neue Unternehmen mit innovativen Geschäftsmodellen aufzubauen.

Wie aus unserem Studium ein Transferstudium wird? Mittels eines Transfer- und Innovationsprojektes zeigst du, dass du das erworbene Wissen in der Praxis erfolgreich umsetzen kannst. Dein Transferprojekt bildet den Abschluss des Studiums. Es wird in der 80-seitigen Master-Thesis dokumentiert. Mit der Thesis, die auf dem Innovationsprojekt aufbauen kann, gibst du konkrete Handlungsempfehlungen für eine unternehmensbezogene Fragestellung, sprich löst ein praktisches Problem deines Unternehmens oder deiner Branche mittels wissenschaftlicher Methoden und Modelle.

Ausgestattet mit Experten-Know-how stehen dir nach dem Studium viele Türen offen: Ob in traditionellen oder in jungen Start-up-Unternehmen – deine Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig. So wählst du beispielsweise Vermarktungskanäle aus, setzt Online-Kampagnen auf oder wertest Online-Aktivitäten aus und analysierst diese.

Infomaterial bestellen