E-Commerce-Manager/in (IHK)

Abschluss

IHK-Zertifikat

Dauer

12 Monate

Art

Fernlehrgang

E-Business nimmt für sämtliche Unternehmen, die wettbewerbsfähig bleiben möchten, kontinuierlich an Bedeutung zu. Immer mehr Verbraucher und Geschäftskunden nutzen das Internet, um Produkte oder Dienstleistungen zu ordern. Im IHK-Zertifikatslehrgang kann innerhalb von 12 Monaten das erforderliche fachliche Know-how erworben werden, um E-Commerce-Strategien planen zu können, Online-Shops einzurichten, bestehende Projekte an neue technische Möglichkeiten anzupassen und Marketing-Strategien umzusetzen.

Der flexible Fernlehrgang ist eine hervorragende Zusatzqualifikation für Online-Verantwortliche sowie IT-, Marketing- und Vertriebsmitarbeiter/innen und ist auch für Kaufleute, Handwerker/innen oder Dienstleister/innen, die einen Online-Shop aufbauen und betreuen möchten, geeignet.

 

Infomaterial bestellen

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Der Fernlehrgang „E-Commerce-Manager/in (IHK)“ der Fernakademie Klett ist auf 12 Monate ausgelegt und kann jederzeit aufgenommen werden. Zu Beginn des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer/innen 22 Studienhefte, vier Fallstudien sowie zwei DVDs, die der selbstständigen Erarbeitung der Lehrinhalte dienen. Überdies erhalten sie Zugang zum Online-Studienzentrum. Insgesamt beträgt der wöchentliche Arbeitsaufwand ca. 11 Stunden. Hinzu kommen zwei jeweils zweitägige Präsenzveranstaltungen, die der Vertiefung, Reflektion, Diskussion und Vorbereitung auf den IHK-Test dienen.

Auszug aus den Studieninhalten:

Grundlagen E-Commerce:

  • Online-Shop
  • Online-Marketing
  • Web-Controlling
  • Logistik/Fulfillment

Nach dem Abschluss des Fernlehrgangs erhalten die Teilnehmer/innen das FERNAKADEMIE-Abschlusszeugnis „E-Commerce-Manager/in“. Wer an beiden Seminaren teilnimmt, kann darüber hinaus das IHK-Zertifikat „E-Commerce-Manager/in (IHK)“ erlangen. Dafür muss eine schriftliche Projektarbeit erstellt und präsentiert werden.

Fernakademie für Erwachsenenbildung
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Fernakademie für Erwachsenenbildung

Zugangsvoraussetzungen

Um am IHK-Zertifikatslehrgang „E-Commerce-Manager/in“ teilnehmen zu dürfen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden

  • IT- und Internet-Anwenderkenntnis
  • Kaufmännische Grundkenntnisse und einschlägige Berufserfahrung (Handel, Dienstleistung, IT-Branche usw.)

Außerdem ist als Arbeitsmittel ein Standard-Multimedia-PC mit Microsoft Windows 7 oder 8 sowie Internetanschluss mit aktuellem Browser notwendig.

 

zurück zum Anbieter

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de