Schließen
Sponsored

Creative Director (MMA)

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 7 Monate
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Creative Direction bedeutet nichts anderes als Kreativität erfolgreich führen. Dieser Faktor gewinnt im Medien- und Marketingbereich rasant an Bedeutung. Den Unterschied in der Wahrnehmung am Markt macht kaum mehr das Produkt selbst, als vielmehr seine zielgerichtete Entwicklung und Präsentation für dynamische Zielgruppen. Der Creative Director bildet die Schnittstelle zwischen Agentur und Kunde - und das auf den unterschiedlichsten Ebenen.

Creative Directors verantworten Mediaproduktionen, Marketing-Projekte oder Werbekampagnen. Sie sind nicht nur für die richtigen Ideen zuständig, sondern auch für deren adäquate Verarbeitung und Vermittlung. Als Organisatoren und Strategen sorgen sie für die optimale Verbreitung. Das erfordert ein hohes Maß an konzeptionellem Denken wie auch an Führungs- und Verhandlungskompetenz. Kommunikationsstärke, Innovationsvermögen und übergreifende Fachkompetenz sind die Eckpfeiler der Tätigkeit. Nur so wird es möglich, die Marketingbedürfnisse von Kunden richtig zu erfassen und mit passenden Konzepten, Strategien und den dafür geeigneten passenden Kommunikationsmitteln erfolgreich umzusetzen.

Nutzen Sie Ihr kreatives Potenzial zum beruflichen Durchstarten. Mit der MMA haben Sie einen Partner, der Ihnen nicht nur das Know-how für den Creative Director vermittelt, sondern Sie auch konsequent in Ihrer Karriere begleitet. Jedes Upgrade Ihrer Qualifikation mit einer MBA Weiterbildung wird Ihnen von den Gebühren prozentual angerechnet. Wir beraten Sie dazu sehr gerne.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Studienverlauf (mit evtl. Schwerpunkten)

MODUL 1: KOMMUNIKATIONSMASSNAHMEN – KOMMUNIKATIONS-MIX

MODUL 2: ART BUYING

MODUL 3: TEXTEN

MODUL 4: TECHNIK

MODUL 5: GRUNDLAGEN DER ÄSTHETIK

MODUL 6: KULTURWISSENSCHAFTLICHE GRUNDLAGEN

MODUL 7: FÜHRUNGSKOMPETENZ

MODUL 8: FÜHRUNGSQUALITÄTEN

MODUL 9: GESTALTUNG DIGITALER MEDIEN

MODUL 10: MARKETINGCONTROLLING UND BUDGETPLANUNG KUNDENPROJEKTE

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Interessenten mit der laufenden oder abgeschlossenen Studium oder Ausbildung zum Grafiker mit einem Mittleren Schulabschluss und abgeschlossener Berufsausbildung mit einem höheren Schulabschluss und ersten Berufserfahrungen/Praktika in den Bereichen Internet und/oder Marketing mit einem abgeschlossenes Studium in geisteswissenschaftlichen/sozialwissenschaftlichen/technischen Fächern mit Berufserfahrung in den Bereichen Mediengestaltung, Design, Werbung, Online Marketing, Kommunikation oder in kaufmännischen oder technischen Berufen Die Ausbildung zum Art Director setzt eine hohe Motivation voraus. Die Teilnehmer sollten bereits über Kenntnisse im Mediendesign oder Marketing verfügen. Ebenso sind Berufserfahrung in einem kaufmännischen oder technischen Beruf gefragt.

Kosten: 16.900 €

zurück zum Anbieter