Schließen
Sponsored

International Business Management (Schwerpunkt Marketing)

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 3 Jahre
  • Art Duales Studium

Ein duales Studium International Business Management mit Schwerpunkt Marketing ist facettenreich – wer eine breit angelegte Vorbereitung für Tätigkeiten auf der Management-Ebene anstrebt und sich nicht auf eine Branche festlegen möchte, erhält am ISBA-Studienort Freiburg ein generalistisches duales Marketing-Studium, das von Experten entwickelt wurde und viele Wege ins Berufsleben eröffnet! In Unternehmen jeglicher Größe und Branche werden Marketing-Fachleute und -Manager für vielfältige, spannende Arbeitsfelder benötigt. Auch Werbe- und Eventagenturen, Marktforschungsinstitute oder Unternehmensberatungen haben attraktive Positionen zu besetzen. Beispiele für Tätigkeitsbereiche im Marketing sind: Produktentwicklung und Produktmanagement, Kundenbeziehungsmanagement, Destinationsmanagement, Werbung und Kommunikation oder Marktforschung.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das duale Studium ist auf eine Regelstudienzeit von 6 Semestern ausgelegt. Praxisphasen in einem Unternehmen wechseln sich in 3-monatigem Wechsel mit Theoriephasen ab, in denen grundlegende und weiterführende, aufeinander abgestimmte Inhalte im Bereich Betriebswirtschaft, International Business, Wirtschaftswissenschaften und Marketing vermittelt werden. Globalisierung bedeutet internationaler Wettbewerb, deshalb sind Wirtschaftsenglisch und -spanisch oder -französisch über den gesamten Studienverlauf hinweg verpflichtend. Auch Module zur Methoden- und Sozialkompetenz sind Kernbestandteil des Studiums. All dies macht die Absolventen der ISBA auf dem Arbeitsmarkt besonders attraktiv.

Nach dem zweiten und vierten Semester verfassen die Studierenden jeweils eine Studienjahresarbeit, nach dem sechsten Semester endet das Studium mit dem erfolgreichen Abschluss der Bachelorarbeit. Der ausführliche Studienverlaufsplan ist auf der ISBA-Website unter dem Studienschwerpunkt Marketing eingestellt.

Studienschwerpunkte

Das duale Studium am ISBA-Studienort Freiburg basiert auf den Hauptmodulgruppen Allgemeine Betriebswirtschaft und International Business, Wirtschaftswissenschaften sowie folgenden spezifischen Modulen zum Studienschwerpunkt Marketing:
• Marktforschung
• Verbraucherverhalten
• Grundsätze von Design und Layout
• Dienstleistungsmarketing
• Supply Chain Management
• Customer Relationship-Management (CRM)
• B2B-Marketing
• Marketing-Kommunikation
• Verkaufspsychologie
• Brand Marketing
• Digital Marketing
• Social Media Marketing
• Strategisches Marketing-Management

Besonderheiten des Studiengangs

• Flexibler Studienstart zum 1.1., 1.7. und 1.10. eines Jahres möglich
• Kleine Arbeitsgruppen und ein gutes Betreuungsverhältnis zu Studienbereichsleitern und Dozenten am ISBA-Studienort Freiburg
• Ergänzung der regulären Lehrveranstaltungen durch Exkursionen zu relevanten Institutionen, Verbänden oder Events, durch Praxisprojekte und Praxisvorträge von Gastreferenten
• Etabliertes Qualitätsmanagementsystem und Beurteilung aller Lehrveranstaltungen
• Bestens ausgestatteter Campus im Zentrum Freiburgs
• Zugang zu den Services des Freiburger Studierendenwerks wie Unibibliothek, Mensen, Beratungsleistungen, Job- und Wohnungsbörse
• Förderung der finanziellen Unabhängigkeit der Studierenden, da sie für die Praxisphasen eine ganzjährige monatliche Vergütung von ihren Ausbildungsunternehmen erhalten

Zugangsvorrausetzungen

Um ein duales Studium am ISBA-Studienort Freiburg aufnehmen zu können, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

• Abitur oder Fachhochschulreife mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0  
• Erfolgreiches Bewerbungsgespräch mit der Aufnahmekommission am ISBA-Studienort Freiburg
• Arbeitsvertrag mit einem schwerpunktrelevanten Unternehmen

Der Nachweis eines Praktikums im Bereich Marketing ist wünschenswert. Eine besonders hohe Motivation und Leistungsbereitschaft sind unverzichtbar für einen erfolgreichen Abschluss eines dualen Studiums.

Studiengebühr

Studiengebühren: 580 € monatlich (werden häufig vom Ausbildungsunternehmen übernommen), 250 € einmalige Anmeldegebühr, 156 € jährlicher Beitrag für das Studierendenwerk Freiburg (Stand:10/2017)

zurück zur Hochschule