Kommunikationsmanagement Studium

Worte und Sprache und sind deine Passion, du bist kommunikationsstark? So schnell verschlägt es dir nicht die Sprache? Dann solltest du über ein Kommunikationsmanagement Studium nachdenken! Hier findest du passende Hochschulen und erfährst alles zu Studieninhalten, Voraussetzungen und Karrieremöglichkeiten.

Das Fach in Kürze

Mit einem Kommunikationsmanagement Studium wirst du zum gesuchten Experten für Unternehmen, Organisationen, Behörden oder PR-Agenturen. Alle sind auf der Suche nach Mitarbeitern, die kommunikationswissenschaftliches Fachwissen mitbringen und gleichzeitig über praktische Business- und BWL-Skills verfügen, um ihre Markenbekanntheit zu steigern oder neu auszurichten.

Ein Kommunikationsstudium ist sehr vielfältig und umfasst unter anderem die Bereiche Werbung, Public Relations sowie verschiedene Kommunikations- und Marketingstrategien. Weil dieser Studiengang so vielfältig ist, wird er von einigen Hochschulen unterschiedlich benannt.

Unterschiedliche Bezeichnungen für Kommunikationsmanagement-Studiengänge Hinter diesen Bezeichnungen verbergen sich auch Kommunikationsmanagement Studiengänge:

  • Brand Management
  • Business Administration mit Schwerpunkt Kommunikation und PR
  • Business Communication
  • Communication Management
  • Consumer Affairs
  • Markenkommunikation und Werbung
  • Marketing & Communication
  • Medien- und Kommunikationsmanagement /PR
  • Online-Kommunikation

Als Kommunikatonsmanager bist du für die Wahrnehmung eines Unternehmens oder einer Organisation in der Öffentlichkeit verantwortlich. Du steuerst entsprechende Kampagnen auf unterschiedlichen Kanälen, um ein neues Produkt oder eine Dienstleistung bekannt zu machen oder eine vorhandene Marktpräsenz auszubauen. Auch in Krisensituationen steuerst du die Kommunikation eines Unternehmens und sorgst dafür verlorene Reputation wiederherzustellen.

Kommunikationsmanagement oder PR-Studium?

Diese Tätigkeiten kannst du auch mit einem passenden PR-Studium ausfüllen. Die Studieninhalte in einem Public Relations Studium sind recht ähnlich zu einem Kommunikationsmanagement Studium. Wenn dich Themen, wie Öffentlichkeitsarbeit und Community Management interessieren, solltest du auch ein Public Relations Studium in Betracht ziehen!

Und nun ganz ausführlich ...

Voraussetzungen und NC

Bachelor

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder Fachgebundene Hochschulreife
  • Nachweis von Englischkenntnissen auf einem bestimmten Niveau
  • Teilweise Vorpraktikum gefordert
  • Vor allem an privaten Hochschulen ist häufig Studieren ohne Abitur möglich

Master

  • Abgeschlossenes Erststudium im fachverwandten Bereich
  • Teilweise bestimmte Abschlussnote im Erststudium gefordert
  • Häufig Nachweis von Englischkenntnissen auf bestimmten Niveau gefordert
  • Bei berufsbegleitenden Studienangeboten: häufig qualifizierte Berufserfahrung und aktuelle Berufstätigkeit gefordert

Persönliche Voraussetzungen

Diese Eigenschaften erleichtern dir dein Studium:

  • Kommunikations- und ausdrucksstark
  • Souveräner und bewusster Umgang mit Social Media
  • Kreativität
  • Teamfähigkeit und Empathie
  • Flexibilität, Lust in einem dynamischen Arbeitsumfeld zu arbeiten

Numerus Clausus (NC) für Kommunikationsmanagement

Vor an allem private Hochschulen müssen Studieninteressierte häufig ein hochschulinternes Auswahlverfahren durchlaufen. Das beinhaltet meist einen Eignungstest, ein persönliches Bewerbungsgespräch oder eine Kombination aus beidem.

Zudem verlangen viele Hochschulen von Ihren Bewerbern ein Motivationsschreiben, indem sie schriftlich begründen, warum genau sie der Richtige für diesen Studiengang sind.

Studieninhalte

Im Kommunikationsmanagement Studium wirst du zum wahren Experten für Kommunikation ausgebildet. Du verfügst nicht nur über das theoretische Grundgerüst, zum Beispiel zu verschiedenen Kommunikationstheorien und Kommunikationsgeschichte, du lernst auch, wie du das Ganze praktisch anwenden kannst. Denn Kommunikationsstrategien müssen sich vor allem in der Praxis beweisen.

Ein weiteres großes Inhaltsfeld eines Kommunikationsmanagement Studium ist der der Erwerb wichtiger betriebswirtschaftlicher Kompetenzen. Auch die sogenannten „Softskills“ zu denen Fähigkeiten, wie Rhetorik, Präsentation und Moderation oder Führungskompetenzen zählen, kommen im Studium nicht zu kurz.

Diese Inhalte können dir im Bachelor Kommunikationsmanagement begegnen:

  • BWL und VWL
  • Mathematik
  • Medien- und Kommunikationswissenschaft
  • Kommunikationsplanung
  • Grundlagen des Marketings
  • Medienrecht
  • Werbung und Markenmanagement
  • PR und Pressearbeit
  • Statistik für Kommunikationsmanager
  • Journalismus: Recherche und Darstellungsformen
  • Crossmedia
  • Corporate Identity/Corporate Branding
  • Medientechnik
  • Unternehmenskommunikation
  • Mediengestaltung

Und wie sieht es im Masterstudium aus?

Im Master wird auf vorhandenes Wissen aufgebaut. Die Studierenden erlernen weitere Kommunikationsstrategien und -theorien und haben im Laufe ihres Studiums die Möglichkeit einen individuellen Schwerpunkt zu setzten.

Mögliche Schwerpunkte im Master Kommunikationsmanagement:

  • Content Management und Medien
  • Unternehmensstrategie
  • Storytelling
  • Unternehmenskommunikation
  • Berufsethik und Gender
  • Aktuelle Medien- und Gesellschaftstrends
  • Change Communication
  • Medienpsychologie 

Dauer und Verlauf

Bachelor

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Dauer: 6 bis 7 Semester
  • ECTS-Credits: 180 bis 210
  • Studienform: Vollzeit, Fernstudium, Berufsbegleitendes Präsenzstudium, Duales Studium
  • Besonderheiten: häufig besteht die Möglichkeit eines freiwilligen Auslandspraktikums oder -semesters
    oft ist auch ein mehrmonatiges Berufspraktikum im Studium integriert

Master

  • Abschluss: Master of Arts (M.A.)
  • Dauer: 3 bis 6 Semester
  • ECTS-Credits: 90 bis 120
  • Studienform: Vollzeit, Fernstudium, Berufsbegleitendes Präsenzstudium
  • Besonderheiten:

Karriere und Gehalt

Nach deinem Kommunikationsmanagement Studium stehen dir viele Karrieremöglichkeiten offen. Du kannst zum Beispiel in der Kommunikationsabteilung eines Unternehmens oder in einer PR- und Medienagentur arbeiten. Generell sind die Berufsaussichten für Kommunikationsmanager recht gut, da jedes Unternehmen kommunizieren muss, um von der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden.

Typische Berufe für Absolventen

  • Pressesprecher
  • PR Berater
  • Kommunikationsmanager
  • Eventmanager
  • Social Media Manager
  • Projektleiter
  • Marketingverantwortlicher

Gehalt

Wie viel du nach deinem Studium verdienst, lässt sich nicht einfach beantworten. Das Gehalt einer Person hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Dazu zählen die Branche und Größe des Unternehmens, der Unternehmensstandort sowie deine eigenen Qualifikationen und Erfahrungen in einem bestimmten Bereich.

Damit du aber eine bessere Vorstellung hast, was Fachkräfte im PR-Bereich verdienen können, haben ein paar Gehaltsbeispiele für dich recherchiert.

Beachte: Diese Zahlen dienen nur der Orientierung und können in der Realität abweichen!

PositionBranche Alter & GeschlechtGehalt (brutto)
KommunikationsmanagerUnternehmensberatung26, w3.418 €
Social Media MarketingMedien, Presse26, w2.129 €
KommunikationsmanagerMetall37, w2.494 €
Kommunikationsmanager Medien, Presse27, w4.004 €
ÖffentlichkeitsarbeitMessebetreiber28, m3.011 €
PR Manager, PR BeraterWerbung und PR28, m2.494 €

Quelle: Gehalt.de

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

Kommentare

Spamschutz: Schreibe das Wort "Marketing" *:
Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de