Fernstudium Online Marketing

Du willst dein Wissen im Bereich Online Marketing und Digitale Medien vertiefen. Für ein Vollzeitstudium fehlt dir aber leider die Zeit? Dann ist ein Online Marketing Fernstudium genau das Richtige für dich. Finde passende Fernhochschulen und erfahre alles zu Voraussetzungen, Studieninhalten, Kosten, Ablauf und Karriere nach dem Studium.

Das Online Marketing Fernstudium in Kürze

Digital ist das neue Analog – klassische Werbeformate treten immer mehr in den Hintergrund und überlassen digitalen Marketingkanälen, wie Facebook, Google, Instagram oder Youtube die Bühne.

Markeitngverantwortliche sehen sich hier vor immer neuen Herausforderungen gestellt: Wie kann ich diese digitalen Plattformen für mein Geschäftsmodell gewinnbringend nutzen? Wie können Marketingprozesse optimiert werden? Oder welche Ereignisse lassen sich messen und analysieren?

In einem Online Marketing Fernstudium beschäftigen sich die Studierenden mit diesen und weiteren Fragen. Praxisnah erhalten sie so einen Einblick in die Bereiche BWL, Marketing, Psychologie und Informatik.

Nach dem Studium bieten sich vielfältige Karriereoptionen: vom Marketingverantwortlichen für ein großes Unternehmen, hin zum Marketer in einer Agentur ist alles möglich. Auch eine selbstständige Tätigkeit ist nach einem Online Marketing Studium denkbar.

Hier geht´s weiter zu allen Infos rund um das Online Marketing Fernstudium

Passende Fernhochschulen und Anbieter

Bevor wir dir das Online Marketing Fernstudium im Detail erläutern, listen wir dir hier passende (Fern-)Hochschulen auf.

Alternativ: Berufsbegleitende Präsenzstudiengänge

Wenn dir zeitliche und räumliche Flexibilität weniger wichtig ist, schauen dir auch die berufsbegleitenden Präsenzstudiengänge genauer an (Abendstudium, Wochenendstudium und Co.).

Wenn´s nicht akademisch sein muss …

Ein akademischer Abschluss (Bachelor oder Master) ist zwar besonders wertvoll, aber auch eine nicht-akademische Weiterbildung kann zum Ziel führen. Deshalb listen wir dir hier noch einige Online Marketing Lehrgänge auf.

Das Fernstudium Online Marketing im Detail

Voraussetzungen: Welche Kriterien muss ich für ein Fernstudium Online Marketing erfüllen?

Abschluss

Wer sich an einer Fernhochschule für ein Online Marketing Studium einschreiben möchte, sollte folgenden Abschluss vorweisen können:

  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Fachgebundene Hochschulreife

Doch auch ohne Hochschulzugangsberechtigung kannst du zum Studium zugelassen werden, wenn du:

  • Einen Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung oder
  • Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung mit anschließender dreijähriger Berufserfahrung nachweisen kannst

Berufserfahrung

Oft müssen Studieninteressenten auch eine praktische Tätigkeit im Bereich Online Marketing nachweisen. Je nach Hochschule kann es sich hier um einen Praktikumsnachweis von mehreren Wochen oder einer aktuellen Berufstätigkeit im spezifischen Fachbereich handeln.

Sehr selten: Numerus Clausus (NC)

So gut wie jedes Online Marketing Fernstudium wird von einer privaten Hochschule angeboten. Diese machen in der Regel keinen Gebrauch von einer NC-Regelung. Stattdessen werden andere Zulassungskriterien, wie ein Motivationsschreiben oder die Teilnahme an einem Eignungstest, angewandt.

Zulassung zum Master

Für einen Online Marketing Master musst du in der Regel folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Erster Hochschulabschluss im fachverwandten Bereich mit mindestens 180 ECTS
  • Teilweise Englischnachweis gefordert
  • Teilweise auch einschlägige Berufserfahrung gefordert

Auch ohne ersten Hochschulabschluss hast du die Möglichkeit ein Masterstudium zu absolvieren. In diesem Fall musst du über eine fachspezifische Berufsausbildung und anschließender vierjähriger Berufserfahrung verfügen.

Persönliche Voraussetzungen

Wenn du dich für ein Online Marketing Fernstudium interessierst, sollte eine gewisse Affinität zu Themen rund um Social Media und Digitalwirtschaft vorhanden sein.

Studieninhalte: Was lerne ich in einem Grafikdesign Fernstudium?

Ein Fernstudium zum Online Marketing Manager vermittelt dir interdisziplinäres Wissen aus den Fachbereichen Management, Marketing und Informatik. In praxisnahen Projekten beschäftigst du dich mit der Konzeption und Umsetzung von Marketingstrategien. Auch lernst du, wie du relevante Kennzahlen und Statistiken, mithilfe geeigneter Tools, analysieren kannst und entsprechende Handlungsempfehlungen aussprechen kannst. Du bist in der Lage Marketingkampagnen zu steuern und zu optimieren sowie Fehler bei nicht funktionierenden Marketingmaßnahmen aufzudecken. So wirst du zu einer gesuchten Fachkraft für Unternehmen aller Branchen.

Diese Themen können dich u. a. im Online Marketing Fernstudium erwarten:

  • BWL- und VWL-Grundlagen
  • Multi-Channel-Marketing
  • Marketing Controlling
  • Crossmedia Management
  • E-Business Modelle
  • Projektmanagement und -marketing
  • IT- und Medienrecht
  • Content Management Systemen
  • Social Media und Mobile Marketing
  • Dienstleistungsmarketing
  • Webdesign und Usability
  • Customer-Relationship-Management

Ablauf: So ist ein Online Marketing Fernstudium organisiert

Ablauf und Organisation sind beim Fernstudium grundsätzlich anders, als bei einem Vollzeit-Präsenzstudium. Der Größte Unterschied: orts- und zeitunabhängiges Lernen -das bietet gerade Menschen mit vielen beruflichen oder privaten Verpflichtungen den enormen Vorteil, ihre Lernphasen selbst einzuteilen. Du solltest dir aber auch bewusst sein, das freie Zeiteinteilung auch ein hohes Maß Selbstdisziplin und -organisation erfordert – nicht jeder ist in der Lage die auch aufzubringen.

Studienbeginn: Fast immer möglich

Ein weiterer großer Vorteil des Fernstudienmodells ist, der flexible Studienbeginn. Anders als an staatlichen Hochschulen, ist der Einstieg bei Fernstudiengängen fast jederzeit möglich. Du musst also nicht bis zum Start eines neuen Semesters warten, sondern kannst dein Studium fast ganzjährig beginnen. Doch auch hier kann es ausnahmen geben. Ein regelmäßiger Blick auf die Webseite der Wunschhochschule kann also nicht schaden, um nicht doch eine eventuelle Bewerbungsfrist zu verpassen.

Lernen auf dem Online-Campus

Die Zeit der Studienbriefe ist längst vorbei. Das gilt vor allem für einen Studiengang, wie Online Marketing. Der Zugriff auf die Studieninhalte erfolgt bei den meisten Fernhochschulen mittels Online-Lehrplattform: Hier nimmst du an Online-Vorlesungen oder Webinaren teil und trittst in Kontakt mit Dozenten und Kommilitonen.

Wenige oder gar keine Präsenzzeiten

Das Online Marketing Fernstudium kann als reines Onlinestudium organisiert sein oder ein paar Präsenzveranstaltungen pro Semester vorsehen. Diese sind jedoch noch nicht mal immer verpflichtend, sondern optional. Selbst wenn Präsenzen erforderlich sind, verfügen vor allem die großen Fernhochschulen über Studienzentren im gesamten Bundesgebiet. So musst du für eine Klausur nicht durch ganz Deutschland fahren, sondern kannst sie in einem Studienzentrum, ganz in deiner Nähe, absolvieren.

Kosten: Wie teuer ist ein Online Marketing Fernstudium?

Online Marketing-Fernstudiengänge werden fast ausschließlich von privaten Hochschulen angeboten, welche sich mittels Studiengebühren finanzieren. Für ein Online Marketing Fernstudium solltest du zwischen 11.000 und 17.000 Euro rechnen.

Auch wenn diese Summen erstmal abschreckend klingen, ist eine solche Investition durchaus lohnend. Zum einen kannst du einen beträchtlichen Teil der Studienkosten steuerlich geltend machen und zum anderen steigt die Wahrscheinlichkeit, dass du mit einem akademischen Abschluss mittelfristig mehr Gehalt verdienen wirst – die Investition sich also nach kurzer Zeit wieder amortisiert.

Um dir einen besseren Überblick zu den Studiengebühren zu verschaffen, haben wir dir in der nachfolgenden Tabelle einige Studiengänge mit Ihren Kosten aufgelistet.

AnbieterFernstudiengangEinzelkostenGesamtkosten
AKAD UniversityBachelor Digital Marketing und Social MediaJe nach Studienmodell zwischen 288 und 384 Euro monatlich 960 Euro einmalige Prüfungsgebühr 13.824 Euro
Hochschule Fresenius OnlineplusBachelor Online MarketingJe nach Studienmodell zwischen 350 und 624 Euro monatlichZwischen 14.976 und 16.800 Euro
IUBH FernstudiumBachelor Online MarketingJe nach Studienmodell zwischen 171 und 312 Euro monatlichZwischen 11.232 und 12.276 Euro
SRH FernhochschuleMaster Digital Management & Transformation539 Euro pro Monat12.936 Euro

Karriere: Was bringt mir ein Online Marketing Fernstudium?

Nach deinem Studium stehen dir diverse Karriereoptionen offen. Sei es als Mitarbeiter einer Marketingabteilung für ein großes Unternehmen, in einer Werbeagentur oder gar in selbstständiger und beratener Tätigkeit, die Möglichkeiten sind quasi unerschöpflich.

Typische Aufgaben von Online Marketing Managern:

  • Entwicklung von (Online-) Marketing-Konzepten, Planung von Marketingmaßnahmen
  • Erstellung von Markt- und Zielgruppenanalysen
  • Durchführung und Auswertung von Kundenbefragungen
  • Planung und Durchführung von Online-Kampagnen
  • Konzeption von Onlineshops
  • Durchführung von Social-Media-Marketing Maßnahmen
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Budgetierung von SEA-Maßnahmen

Gehalt: Was verdient ein Online Marketing Manager?

Wie viel du nach dem Studium verdienst ist von vielen Faktoren abhängig. Die Unternehmensgröße, Branche oder auch Praktika während des Studiums – all das hat Einfluss auf die Höhe deines Einstiegsgehalts. Genaue Angaben sind darum an dieser Stelle schwierig. Laut unseren Recherchen in Gehaltsportalen im Internet liegt das Gehalt eines Online Marketing Managers in den ersten Berufsjahren zwischen ca. 2.200 und 3.100 Euro brutto im Monat.

Diese Zahlen dienen aber nur als grobe Orientierung und sollten mit Vorsicht betrachtet werden. Trainee-Programme sind im Marketing für Absolventen nicht unüblich. Als Trainee wirst du unter Umständen auch weniger als 2.200 Euro monatlich verdienen.

Für einen besseren Überblick haben wir für dich die Gehälter von einigen Online Marketing Managern recherchiert:

PositionBrancheMitarbeiter im UnternehmenAlter & GeschlechtMonatsgehalt (brutto)
Online Marketing | Onlinemarketing Manager Energie, Wasser, Umwelt, Entsorgung101 - 50037, m4.081 €
Online Marketing | Onlinemarketing Manager Werbung und PR51-10131, m3.284 €
Versicherungsberater/Außendienstmitarbeiter | OnlinemarketingIT-Systemhäuser21 - 5045, m3.418 €
Online Marketing |Onlinemarketing Bekleidung, Textil6 - 2032, w1.809 €

Quelle: Gehalt.de

Ist ein Fernstudium das Richtige für mich?

Die Freiheit, dann zu lernen, wann es am besten passt und maximale Flexibilität genießen – die zwei großen Vorteile eines Fernstudiums. Doch nicht jeder kann mit dieser Freiheit umgehen. Deshalb frage dich vor Beginn eines Studiums: Bin ich wirklich in der Lage ein Studium neben meinen beruflichen und privaten Verpflichtungen zu stemmen und habe ich die nötige Motivation und das Durchhaltevermögen über einen längeren Zeitraum regelmäßig nach dem Feierabend und an Wochenenden zu lernen? Wenn du diese Fragen nicht mit Ja beantworten kannst, ist ein Fernstudium womöglich nicht die passende Studienform für dich und du solltest dich nach Alternativen umschauen. 

Die Alternative: Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ein berufsbegleitendes Präsenzstudium kann eine solche Alternative sein und ist vor allem für diejenigen interessant die, sich mehr Struktur in Ihrem Studienalltag wünschen.

Der größte Unterschied zum Fernstudium ist dabei die Studienorganisation. An festen Abenden in der Woche oder Blocktagen am Wochenende finden meist die Vorlesungen statt. Zwar musst du in der Regel einen Anfahrtsweg in Kauf nehmen, dafür kannst du dich aber auch direkt mit deinen Dozenten und Kommilitonen austauschen.

Online Marketing berufsbegleitend studieren

War dieser Text hilfreich für dich?

Bewerte diesen Text als Erste/r

Kommentare

Spamschutz: Schreibe das Wort "Marketing" *:
Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de