Stipendien für ein Marketing Studium

Studieren ist teuer. Das wissen die meisten angehenden Studierenden bereits vor ihrem ersten Tag an der Uni. In unserem Beitrag zur Finanzierung des Marketing Studiums haben wir dir eine Reihe an Möglichkeiten aufgezeigt, wie du die Kosten stemmen kannst – das Stipendium ist eine davon. Warum also nicht einfach mal alle Klischees von Elite, Null-Chancen und großem Aufwand außer Acht lassen und sich genau informieren? Es lohnt!

Stipendien kriegt man doch eh nur mit glattem 1ser-Schnitt? Nun ja, so ganz falsch ist diese Aussage nicht. Wer ein Stipendium bekommen will, muss in der Regel sehr gute Leistungen nachweisen. Doch auch ohne perfektes Zeugnis hast du vielleicht mehr Chancen ein Stipendium für dein Marketingstudium zu ergattern, als du denkst. So zahlreich wie die Stipendienprogramme sind auch die jeweiligen Auswahlverfahren. Ein interessanter Lebenslauf, soziales Engagement, eine besonders überzeugende Motivation, ein bestimmtes Thema der Abschlussarbeit – all das können Pluspunkte bei deiner Bewerbung sein.

Neben zahlreichen Stipendien, die prinzipiell Studis aller Fachrichtungen offenstehen, gibt es auch einige Förderprogramme, die sich speziell an Marketing-Studierende richten. Sogar für Weiterbildungen gibt es Stipendien. Wir haben die Stipendienangebote im Bereich Marketing, Kommunikation und Werbung mithilfe von mystipendium.de einmal unter die Lupe genommen.

Stipendien für ein Studium in Marketing, Werbung & Co.

  • Horizont-Stiftung

    Die Zeitschrift Horizont gehört zu den führenden Informationsmedien für Beschäftigte und Selbständige in der Marketing- und Werbebranche und vergibt jährlich verschiedene Arten von finanziellen Unterstützungen. So gibt es zum Beispiel das Stipendium für ein Studium und einen Förderpreis für besondere Abschlussarbeiten. Alle wichtigen Informationen findest du hier.

  • Heribert Meffert Stiftung

    Die Heribert Meffert Stiftung vergibt Stipendien in Form von monatlicher Unterstützung, für Abschlussarbeiten oder Studierendeninitiativen mit Marketingthemen. Einen Überblick zum Angebot erhältst du hier.

  • W&V Stipendium/Steinbeis SMI

    Die Zeitschrift Werben & Verkaufen vergibt zusammen mit der Steinbeis School of Management and Innovation (SMI) drei Stipendien, unter anderem für den Marketing MBA und den Professional Marketing Master. Das Stipendium wird nicht jedes Jahr ausgeschrieben, daher sollte man sich bei Interesse bei Frau Maltisotto (Studienberatung, r.maltisotto@steinbeis-smi.de) informieren.

  • Universität Mannheim

    Die Uni Mannheim vergibt zusammen mit der Dr. Carl Clemm- und Dr. Carl Haas Stiftung ein Stipendium für Diplomanden aus dem Marketing. Wahrscheinlich werden mittlerweile auch Bachelorstudierende gefördert. Mehr Informationen gibt es hier.

  • design akademie berlin

    Die design akademie berlin vergibt im Rahmen der „Heldentage“ jedes Jahr Vollstipendien für ihre Bachelor-Studiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign. Das Besondere ist der Auswahlprozess: 100 Teilnehmer erstellen an nur einem Tag eine Kampagne für einen guten Zweck – den zwei besten Teilnehmern winkt das begehrte Stipendium. Weiterführende Infos gibt es hier.

Stipendien für Weiterbildungen im Bereich Marketing

Deutscher Dialogmarketing Verband

Der Deutsche Dialogmarketing Verband vergibt jährlich Stipendien für die berufsbegleitenden Weiterbildungen „Fachwirt Dialogmarketing“, „Fachwirt Social Media“ und „Fachwirt Online Marketing“ der Deutschen Dialogmarketing Akademie (DDA) sowie „Dialog- und Onlinemarketing-Fachwirt“ der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW). Alle Infos findest du hier.

WAK Stipendium für sehr gute IHK-Absolventen

Wer seine IHK Prüfung in NRW mit „sehr gut“ bestanden hat, kann das WAK Stipendium für die Weiterbildung „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in“ mit Schwerpunkt Marketingkommunikation an der Fachschule für Wirtschaft der WAK in Köln erhalten. Infos gibt’s hier.

Zugegeben: Besonders lang ist die Liste der Stipendienprogramme im Bereich Marketing nicht. Deshalb empfiehlt es sich, unbedingt auch nach Stipendien Ausschau zu halten, die sich nicht speziell an Marketing-Studierende richten. Dazu gehören zum Beispiel die Angebote der parteinahen Stiftungen (Konrad-Adenauer-Stiftung, Friedrich-Ebert-Stiftung, Rosa-Luxemburg-Stiftung…). Einen Überblick über die verschiedenen Werke und die Bewerbungsmodalitäten bekommst du auf stipendiumplus.de. Und nicht zuletzt helfen dir Stipendien-Datenbanken, wie mystipendium.de, stipendienlotse.de oder e-fellows.net bei der Suche.

Noch nicht fündig geworden?

Wenn du online noch nicht so richtig fündig geworden bist, können wir dir noch folgende Bücher empfehlen, die sich der Stipendiensuche widmen:

Buchtitel Studieren ohne Geld

Studieren mit Stipendien: Deutschland-Weltweit

Auslandsaufenthalte werden für die Karriereplanung immer wichtiger, sind aber auch mit erheblichen Kosten verbunden. Eine Übersicht der zahlreichen öffentlichen, halb-staatlichen und staatlichen Möglichkeiten zur Förderung eines Auslandsaufenthalt bietet dir dieses Buch.

Buchtitel Der Weg zum Stipendium

Der Weg zum Stipendium: Tipps zur Bewerbung für 400 Stipendien- und Förderprogramme

Nach welchen Kriterien werden Stipendiaten ausgewählt, welche Herausforderungen muss man im Bewerbungsprozess meistern und wie bereitet man sich optimal auf das Auswahlgespräch vor? Dieses Buch verrät nicht nur viele Insider-Tipps und Tricks, sondern bietet auch einen Überblick über 400 Studienförderer.

Buchtitel Geld fürs Studium und die Doktorarbeit

Geld fürs Studium und die Doktorarbeit: Wer fördert was?

Wie und wo bewirbt man sich erfolgreich um Fördermittel? Antworten bietet dieses Buch, das sich nicht nur mit Stipendien, sondern auch mit BAföG und Studienkrediten beschäftigt. Außerdem werden mehr als 900 Studienstiftungen gelistet.

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 3)

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de