Schließen
Sponsored

Kommunikationsmanagement

  • Abschluss Master
  • Dauer 4-6 Semester
  • Art Fernstudium

Der Master-Studiengang „Kommunikationsmanagement“ vermittelt Ihnen praxisnahe Managementinhalte sowie umfangreiche Fachkompetenz, vor allem im Bereich Marketing. Sie erlangen einen international anerkannten Master-Abschluss in einer wachsenden Branche. Dieser zukunftsorientierte Studiengang umfasst das aktuelle Thema der Digitalisierung und bereitet Sie gezielt auf den Wandel der Arbeitswelt vor. Durch die Art des Fernstudiums entscheiden Sie selbstständig wann und wo Sie lernen möchten.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium bereitet Sie auf leitende und führende Tätigkeiten im Marketing und vielen weiteren Bereichen vor:

  • Marketingabteilungen
  • Online-Marketing
  • Eventmarketing
  • Markenmanagement
  • Key-Account- und Produktmanagement
  • Unternehmenskommunikation
  • Kommunikationsagenturen
  • Unternehmensberatungen
  • Medienunternehmen
  • Verlage und Sendeanstalten
  • Produktionsfirmen

Der Master-Abschluss berechtigt Sie darüber hinaus zur Promotion.

Schwerpunkte

Das Studium enthält grundlegende Managementinhalte wie Marketing & Sales, Leadership Skills, Digitale Transformation und Entrepreneurship. Der Schwerpunkt liegt auf folgenden Spezialisierungsfächern:

  • Strategien des Marken- und Produktmanagements
  • Ideen- und Innovationsmanagement
  • Kommunikationsdesign

Zusätzliche Individualisierung durch Wahlmodule:

  • Marketing Analytics und Big Data
  • Digitale Kommunikation
  • Crossmedia-Produktion und Management
  • Internationales Eventmanagement
  • Festivals und Entertainment

Zugangsvoraussetzungen

Studiengebühren:

  • Vollzeit: 465 Euro monatlich
  • Teilzeit: 345 Euro monatlich

Studienbeginn und Dauer:

  • Beginn: erstmals im Oktober 2018 und dann jeweils im April und Oktober
  • Dauer: 4 Semester (Vollzeit) oder 6 Semester (Teilzeit)

zurück zur Hochschule