Fernstudium Marketing in Basel gesucht?

Studienform

Fernstudium

Studiengang

Marketing

Stadt

Basel

Fernstudium

Flexibilität im Studium ist wichtig, wenn man sich im Berufsleben weiterbilden will. In diesem Fall eignen sich vor allen Dingen Fernstudiengänge, um Arbeit und Bildung unter einen Hut zu bekommen, denn hier kannst du in deinen eigenen vier Wänden studieren. Nur in seltenen Fällen besteht eine Anwesenheitspflicht, zum Beispiel wenn Prüfungen anstehen oder wenn Seminare praktische Inhalte vermitteln sollen. Hausarbeiten kannst du allerdings ebenfalls von Zuhause schreiben und digital einreichen.

Ob auf der Straße, im Fernsehen oder im Internet. Überall werden wir mit den Ergebnissen ausgeklügelten Marketings konfrontiert. So kannst du als Marketingexperte auch in den unterschiedlichsten Branchen Fuß fassen. Bevor du ein Studium in diesem Bereich antrittst gilt es allerdings, sich gründlich zu informieren. Denn Marketing ist nicht gleich Marketing. So musst du überlegen, ob du dich für einen klassischen Marketing Studiengang interessierst, BWL mit Marketingschwerpunkt studieren willst oder Online Marketing dein Ding ist, um nur einige der Optionen zu nennen.

Weiterlesen...

Marketing

Ein Marketing Studium ist das richtige Studienfach für kreative Köpfe mit Interesse an Betriebswirtschaft und Kommunikation. Hier lernst du alles über einen der spannendsten Bereiche in Unternehmen: Von Marketingbegriffen und den einzelnen Marketinginstrumenten bis hin zu komplexen Kampagnen und langfristigen Marketingstrategien.

Infos zum Marketing Studium und alle passenden Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Marketing Studium findest du alles Wichtige zu Studieninhalten, Voraussetzungen und Berufsperspektiven. Plus: Wir listen dir dazu alle Hochschulen, die ein Marketing Studium anbieten!

Im Kern geht es beim Marketing darum, Produkte oder Marken geschickt am Markt zu platzieren. Dazu musst du z.B. wissen, welche Wünsche und Bedürfnisse der Kunde an dein Produkt richtet, wie viel er bereit ist dafür zu zahlen oder ob er lieber im Supermarkt oder im Internet einkauft. Schließlich musst du den Kunden mittels einer Marketingkampagne und Marketingmaßnahmen über das Produkt informieren und ihn davon überzeugen, es zu kaufen. Das nötige Know-how wird dir im Marketing Studium vermittelt.

Auf dem Stundenplan stehen neben Grundlagen der BWL und VWL auch Recht sowie spezielle Marketingvorlesungen und -seminare. Hierzu zählen dann Fächer wie strategisches Marketingmanagement, operatives Marketing, Marketing-Controlling oder Marketingforschung. Im Verlauf des Studiums bieten viele Studiengänge Vertiefungen und Schwerpunkte an, z.B. Online-Marketing, Social Media Marketing oder Eventmarketing. Mitbringen solltest du für ein erfolgreiches Marketing Studium vor allem ein gutes analytisches Denkvermögen, gute Englisch- und Mathekenntnisse und Kreativität.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Basel

Die Stadt Basel liegt als Hauptstadt des Kantons Basel-Stadt mit seinen drei Städten Basel, Bettingen und Riehen im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz. Mit nur 23 Quadratkilometern ist das Stadtgebiet für die 175.000 Einwohner denkbar klein. Zentrum und Sehenswürdigkeit ist die Baseler Altstadt im Stadtteil Großbasel. Die Mittlere Brücke ist die wichtigste Verkehrsverbindung für die Baseler Stadtteile an beiden Uferseiten des Rheins. Zu den Unternehmen am Ort mit Weltruf gehören Roche, Novartis, Panalpina Welttransport sowie die Lonza Pharma Group.

 

Pflege in Basel studieren

An der Universität Basel studieren knapp 15.000 Frauen und Männer. Weitere Hochschulen am Ort sind die FHNW Fachhochschule Nordwestschweiz sowie die Hochschulen für Pädagogik, für Soziale Arbeit, für Wirtschaft und für Gestaltung & Kunst. Am Institut für Pflegewissenschaften der Universität Basel wird der Masterstudiengang angeboten. Den qualifizierten Absolvent/innen des Masterstudiums in den Pflegewissenschaften steht das Doktoratsstudium offen. „Der Masterstudiengang Pflegewissenschaft führt ausgebildete Pflegefachpersonen und Hebammen in die wissenschaftliche Arbeitsweise ein, bereitet sie auf eine erweiterte Pflegetätigkeit vor und befähigt sie dazu, durch vertiefte Fach- sowie Führungskompetenz zu einer optimalen Gesundheitsversorgung der Bevölkerung in der Schweiz beizutragen.“

 

 

Alle Hochschulen in Basel

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de