Marketing in Leipzig studieren?

Stadt

Leipzig

Hochschulen

10 Hochschulen

Leipzig

Mit über 567.000 Einwohnern ist die kreisfreie Stadt Leipzig die größte Stadt in Sachsen. Die Geschichte der heutigen Großstadt hat ihre Wurzeln am Beginn des 10.Jahrhunderts. Zu dieser Zeit wurde beim sorbischen Dorf Lipsk eine fränkische Burg errichtet. Der Name Leipzig selbst wurde erstmals im Jahr 1015 urkundlich erwähnt, als Sterbeort des damaligen Meißner Bischofs. Ende des 15.Jahrhunderts wurde der Ort zur Reichsmessestadt. Bekannt ist Leipzig außerdem als Schauplatz der Völkerschlacht von 1813. Das 100 Jahre später zum Gedenken an die Schlacht errichtete Völkerschlachtdenkmal ist noch heute eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Messestadt. Außerdem ist Leipzig heute einer der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte in Deutschland.

Studium in Leipzig

1409 gegründet ist die Universität Leipzig die zweitälteste Hochschule der heutigen Bundesrepublik Deutschland. Aktuell studieren an der Hochschule über 28.000 Studierende an insgesamt 14 Fakultäten. Das Studienangebot reicht von Medizin über Veterinärmedizin und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Philologie, Sport- und Rechtswissenschaften. Studiengänge wie Architektur, Bauingenieurwesen, Informatik und Maschinenbau werden an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig. Mit knapp 6.200 Studenten ist sie die zweitgrößte sächsische Hochschule für angewandte Wissenschaften. Weitere Leipziger Hochschulen sind die Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" und zum Beispiel die Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig.

 

 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de