Schließen
Sponsored

Business Communication Management

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 9 – 12 Trimester
  • Art Vollzeit, Duales Studium

Als Sprachtalent sind Sie passioniert im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Kulturen? In schwierigen Situationen kommunizieren Sie souverän und mit ausgeprägter Menschenkenntnis? Dann bauen Sie sich mit dem Studiengang Business Communication Management ein einzigartiges Fundament für begehrte Positionen in den Public und Professional Relations Abteilungen großer Unternehmen oder in spezialisierten Agenturen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Besonderheiten des Studiengangs

Verschiedene Studienformen wählbar

  • Vollzeitstudium individual
  • Duales Studium mit einem Unternehmen

Vollzeitstudium individual – das Studium, dass sich Ihrem Leben anpasst

Studieren Sie, wie es Ihre Lebenssituation verlangt. Sie stellen sich Ihr Vollzeitzeitstudium mit so vielen Praxisanteilen, Wahlmodulen oder Fremdsprachen zusammen, wie Sie es wünschen. Je nachdem, wie Sie Ihr Curriculum kombinieren, können Sie bis zu drei Tage in der Woche einer Werkstudentenstelle nachgehen. Kontaktieren Sie uns gern für Details.

Hochwertige Schwerpunktmodule

  • Interne Unternehmenskommunikation
  • Externe Unternehmenskommunikation
  • Pressearbeit und journalistischer Praxis
  • Internet and Social Media Marketing

Fundierte BWL-Vorlesungen, u. a.

  • Business Planning
  • Rechnungswesen
  • Finanzwirtschaft
  • Internationales Marketing

Hoher Praxisbezug

  • Im Vollzeitstudium wenden Sie im Consulting Projekt und Projektstudium Ihr Wissen aus dem Hörsaal direkt auf die Praxis eines Unternehmens an.
  • Bleiben Sie je nach Studienform in bis zu drei Praxisphasen in den Projekten eines Unternehmens am Ball. In den Praxisphasen arbeiten Sie entweder drei Tage der Woche und studieren an zwei Tagen oder Sie absolvieren abwechselnd dreimonatige Praxisphasen im Unternehmen und am Campus.

Internationalität

  • Integriertes Auslandsstudium (Vollzeit: 1 oder 2 Semester | Dual: 1 Semester); im Vollzeitstudium können Sie an ausgewählten Partnerhochschulen ein Second Degree erlangen (Abschluss beider Hochschulen)
  • Ausgewählte Module mit Englisch als
  • 2 bis 3 Fremdsprachen im Vollzeitstudium: intensives Sprachtraining in Business English plus Spanisch oder Chinesisch
  • Duales Studium: intensives Sprachtraining in Business English

Future Skills

Einzigartige Vorlesungsreihe, um in allen beruflichen Situationen souverän zu agieren: Analytical, Digital und Social Skills

Anschließendes Master-Studium an der accadis Hochschule Bad Homburg (als Besonderheit auch dual) oder einer anderen Hochschule möglich.

Building Entrepreneurs!
Sie haben eine Start-up-Idee und möchten Ihren Gründungstraum bereits als Studierender verwirklichen? Dann kombinieren Sie Ihr accadis-Studium mit dem Building Entrepreneurs!-Programm. Damit entscheiden Sie sich für Gründen UND Studieren gleichzeitig. Bereits während des Studiums entwickeln Sie – betreut von einem Business Coach aus dem accadis Institute of Entrepreneurship und einem Academic Guide der accadis Hochschule – Ihr Geschäftsmodell als festen Bestandteil des Studiums.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Wir „selektieren“ nicht nach einem klassischen NC. Genauso wichtig wie Ihre Noten ist uns Ihr außerschulisches Engagement. Um sich für unser Aufnahmeverfahren anzumelden, reichen Sie Ihren Lebenslauf sowie die letzten Halbjahreszeugnisse ein, wenn Sie vor dem (Fach-) Abitur stehen, oder bewerben sich mit Ihrem (Fach-) Abitur-Zeugnis bzw. einem vergleichbaren internationalen Abschluss-Zeugnis.

Als staatlich anerkannte Hochschule finanziert sich die accadis Hochschule ohne staatliche Zuschüsse ausnahmslos über Studiengebühren. Die Investition in ein Studium an der accadis Hochschule zahlt sich aus: Dank der kurzen Studienzeiten, modernen und internationalen Lehrinhalte sowie der vielen Praxisphasen haben accadis-Absolventen beste Einstiegs- und Verdienstchancen. Es gibt zahlreiche Finanzierungsoptionen; wir beraten Sie gern. Die Gebührenübersicht ist in unserem Infomaterial enthalten

zurück zur Hochschule