Berufsbegleitendes Präsenzstudium Kommunikation / PR in Baden-Württemberg gesucht?

Studienform

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Studiengang

Kommunikation / PR

Bundesland

Baden-Württemberg

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Das berufsbegleitende Präsenzstudium ist eine Sonderform des berufsbegleitenden Studiums. Man studiert neben dem Beruf, das heißt die Studiengänge sind mit einer Berufstätigkeit in Vollzeit vereinbar. Allerdings muss man – anders als beim Fernstudium – regelmäßig Lehrveranstaltungen am Hochschulstandort besuchen.

Berufsbegleitende Präsenzstudiengänge werden entweder als Abendstudium, Wochenendstudium oder einer Kombination aus beidem angeboten. Seminare, Vorlesungen und andere Veranstaltungen finden entsprechend entweder regelmäßig abends nach Feierabend oder am Wochenende statt. Weit verbreitet sind MBA-Studienprogramme, bei denen Studierende etwa 1-2 Abende pro Woche plus den ganzen Samstag die „Hochschulbank“ drücken müssen. Manchmal werden die Präsenzphasen auch als Blockveranstaltungen angeboten, etwa mehrmals im Semester von Donnerstag bis Sonntag oder gleich 1-2 Wochen am Stück. Solche Studiengänge lassen sich allerdings nur mit einer Vollzeit-Berufstätigkeit vereinbaren, wenn man bereit ist für die Präsenzphasen Urlaub zu nehmen.

Ein berufsbegleitendes Studium ist für Berufstätige besonders attraktiv, da sie Ihren Beruf weiterhin ausüben können, entsprechend weder ihre Stelle aufgeben noch auf ihr Gehalt verzichten müssen. Das berufsbegleitende Präsenzstudium bietet darüber hinaus durch den persönlichen Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten beste Voraussetzungen für Networking und intensiven Wissensaustausch.

Weiterlesen...

Kommunikation / PR

Du bist ein geborenes Kommunikationstalent, interessierst dich für betriebswirtschaftliche Fragestellungen und hast gerne mit Menschen zu tun? Du würdest später gerne an der Schnittstelle zwischen Kommunikation, Wirtschaft und Marketing arbeiten, ein klassisches Marketing Studium ist dir aber zu speziell? Dann solltest du über ein Studium in Kommunikation / PR nachdenken!

Infos zum Kommunikation & PR Studium und alle passenden Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum Kommunikation / PR Studium findest du alles Wichtige zu Studieninhalten, Voraussetzungen und Berufsperspektiven. Plus: Wir listen dir dazu alle Hochschulen, die ein Kommunikation / PR Studium anbieten!

Studiengänge wie Kommunikationsmanagement, Wirtschaftskommunikation, Public Relations, Corporate Communication oder Marketingkommunikation machen aus dir einen waschechten Kommunikationsexperten. Damit bist du bestens ausgestattet für eine abwechslungsreiche Karriere in der Unternehmenskommunikation, PR, Werbung oder im Marketing.

Ein Kommunikations(management)-Studium dauert in der Regel 6 Semester im Bachelor bzw. 4 Semester im Master. Auf dem Stundenplan stehen unter anderem Vorlesungen und Seminare aus den Bereichen Kommunikation, BWL und Marketing. Meist kannst du über Wahlmodule darüber hinaus eigene Schwerpunkte setzen und dich so zum Beispiel in PR, Journalismus, Werbung oder Markenkommunikation spezialisieren.

Das Angebot spannender Studiengängen ist groß. Du hast die Wahl zwischen staatlichen und privaten Hochschulen, einem Studium in Vollzeit, einem dualen Studium sowie berufsbegleitenden Fern- oder Abendstudiengängen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist sowohl von der Fläche als auch von der Bevölkerungszahl her das drittgrößte deutsche Bundesland. Die Geschichte des Landes reicht bis ins Jahr 1952 zurück. Damals wurden Baden, Württemberg-Hohenzollern und Württemberg-Baden zu dem jetzigen Bundesland zusammengeschlossen. Heute leben hier rund 10,8 Millionen Menschen. Die Hauptstadt der parlamentarischen Republik ist Stuttgart. Baden-Württemberg besteht aus 35 Land- und neun Stadtkreisen. Besonders bekannt ist Baden-Württemberg heute unter anderem als Standort der Automobilindustrie. Hier laufen beispielsweise die Marken Porsche und Mercedes vom Band. Darüber hinaus ist Baden-Württemberg für zwei Fußballvereine bekannt. Neben dem VfB Stuttgart spielen auch die Kicker aus Hoffenheim in der Fußballbundesliga. 

Studieren in Baden-Württemberg

Außerdem ist Baden-Württemberg für seine renommierten Universitäten berühmt. Sechs der insgesamt neun Unis wurden 2005 vom Magazin Focus zu den besten zehn deutschen Hochschulen gewählt. Auch die älteste deutsche Universität steht in Baden-Württemberg - die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Dort studieren knapp 30.000 Männer und Frauen an insgesamt zwölf Fakultäten. Dort hat man beispielsweise die Gelegenheit, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaften, Sprachwissenschaftliche Fächer, Mathematik, Informatik und vieles mehr zu studieren. Außerdem gibt es in Hohenheim, Ulm, Freiburg, Stuttgart, Mannheim, Tübingen und Konstanz Universitäten, über 70 private und staatliche Hochschulen sowie sechs pädagogische Hochschulen für die angehenden Lehrer.

 

 

Alle Hochschulen in Baden-Württemberg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de