Schließen
Sponsored

Produktmanagement in Bayern gesucht?

Vollzeit Produktmanagement in Bayern - Dein Studienführer

Du willst Produktmanagement als Vollzeit in Bayern absolvieren? Wir haben für dich 4 Hochschulen in Bayern recherchiert, an denen du Produktmanagement als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 4 Hochschulangebote für Produktmanagement als Vollzeit in Bayern findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

 

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


Produktmanagement

Du hast ein Gespür für den Markt, bist kreativ und zählst außerdem einen gewissen Geschäftssinn zu deinen persönlichen Eigenschaften? Als ProduktmanagerIn werden dir genau diese Fähigkeiten abverlangt. Vielleicht ist ein Studium in diesem Bereich genau das Richtige für dich.

Produktmanagement Studium: Dauer und Verlauf

Du kannst den Bachelor-Abschluss in sechs bzw. sieben Semestern absolvieren. Oftmals hast du die Möglichkeit, ein optionales Auslandssemester oder -praktikum einzuplanen. Zudem ist ein mehrmonatiges Berufspraktikum in den Studienverlauf eingebettet.

Im Anschluss kannst du den Master of Arts oder Master os Science erwerben. Die Dauer kann je nach Studienform variieren, du solltest dein Studium aber in zwei bis vier Semestern abschließen können.

Was macht ein/e ProduktmanagerIn?

Dein Aufgabenfeld ist nicht von vorn herein klar abgesteckt, da es stark vom jeweiligen Produkt und der Branche abhängt. Als ProduktmanagerIn bist du meistens betriebsübergreifend damit beschäftigt, das jeweilige Produkt von seiner Idee bis zum Markteintritt zu betreuen. Zu deinen Aufgabenfeldern können so die betriebsinterne Kommunikation, Finanzierungskonzepte oder PR-Maßnahmen gehören. Das Produktmanagement Studium bereitet dich zielgerichtet auf diese Aufgaben vor.


Weitere Informationen zum Produktmanagement Studium
Produktmanagement in Bayern

Produktmanagement in Bayern

Bayern

Der Freistaat Bayern ist mit mehr als 12,7 Millionen Einwohnern nicht nur das zweitbevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands, sondern zeitgleich auch das flächenmäßig größte. Da das Bundesland nicht nur an die vier Bundesländer Sachsen. Thüringen., Hessen und Baden-Württemberg, sondern auch an die Tschechische Republik, Österreich und die Schweiz grenzt, sind die Jobaussichten während und nach dem Studium nicht nur im Bereich Marketing sehr vielversprechend. Bekannt ist Bayern unter anderem für das Münchner Oktoberfest und die bayerischen Märchenschlösser.

Studieren in Bayern

Bayern kann mit insgesamt 27 staatlichen Hochschulen punkten - davon neun Universitäten und 18 Fachhochschulen. Die größte unter ihnen ist die Ludwig-Maximilians-Universität in München. Dort sind mehr als 50.000 Studierende in 150 Studiengängen immatrikuliert. Weitere Universitäten sind die Universität Passau, die Otto-Friedrich-Universität in Bamberg, die Universität Bayreuth sowie die Unis in Regensburg und Augsburg. Die Möglichkeit auf ein passendes Studium im Bereich Marketing ist in Bayern also enorm hoch.

Alle Hochschulen in Bayern

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch