Schließen
Sponsored

Medienmanagement

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6-12 Semester
  • Art Fernstudium

Advertisement

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und schafft nahezu pausenlos neue Jobs, die hochqualifizierte Fachkräfte erfordern. So sind Unternehmen der Medienwelt ständig auf der Suche nach kreativen Köpfen sowie Planungs- und Organisationstalenten, die bereit für eine sich ständig wandelnde Branche sind. Zu dieser Branche zählen beispielsweise Verlage, TV- und Radiosender, PR- und Werbeagenturen sowie Kommunikationsabteilungen von großen Konzernen oder Start-Ups. Das Bachelor-Fernstudium Medienmanagement vermittelt Grundlagen der Betriebswirtschaft, Medienwissen sowie Kenntnisse im Marketing und der Medien-Produktion. Zu dem erhalten die Studierenden eine fundierte Ausbildung im Crossmedia-Management und im digitalen Redaktionsmanagement. Die Nähe zur Praxis während der Studienzeit bereitet die Studierenden optimal auf einen perfekten Einstieg ins Berufsleben vor. Absolventen dieses Studiengangs arbeiten beispielsweise als Online-Marketing-Manager, als Mediaplaner oder als Brandmanager.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Bachelor-Fernstudium hat eine Regelstudienzeit von 36 Monaten. Es besteht aber auch die Möglichkeit eines der zwei Teilzeit-Modelle auszuwählen, die entweder 48 oder 72 Monate dauern. Die Inhalte sind dabei identisch, der einzige Unterschied ist das wöchentliche Lernpensum. Die Studieninhalte sind in verschiedene Module aufgeteilt. Um den Studierenden ein möglichst praxisnahes Erlernen der Inhalte bieten zu können, finden jedes Semester Projekte statt.

1. Semester:

Neben der Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaften sowie in das wissenschaftliche Arbeiten werden den Studierenden im ersten Semester auch Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Marketing und Printproduktion gelehrt.

2. Semester:

Im zweiten Semester stehen neben Medienökonomie, kollaborativem Arbeiten und Statistik auch die Module Digitale Medienformate und Content Management Systeme auf dem Plan.

3. Semester:

Das dritte Semester beinhaltet die Fächer Medienpsychologie, Online-Marketing, Kosten- und Leistungsrechnung, Medienplattformen und -systeme sowie die Grundlagen der audio-visuelle Medien.

4. Semester:

Den Studierenden werden im vierten Semester Kenntnisse in den Modulen Recht, Agiles Projektmanagement, Mobile Medien, Crossmediamanagement sowie Interkulturelle Handlungskompetenz gelehrt.

5. Semester:

Im fünften Semester stehen die Module Finanzierung und Investition, Augmented, Mixed und Virtual Reality, Medienrecht, Leadership 4.0, Digitales Redaktionsmanagement sowie Digitale Business-Modelle auf dem Stundenplan.

6. Semester:

Im letzten Semester wählen die Studierenden zwei der folgenden Spezialisierungen aus und verfassen ihre Bachelorarbeit:

  • Content Strategy
  • Kommunikations und PR
  • Markt- und Werbepsychologie
  • User Experience
  • Big Data und Datenschutz

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Der Start ins Studium ist jederzeit möglich. Das IU Fernstudium kann mit und ohne Matura aufgenommen werden. Anders als an österreichischen Hochschulen gibt es bei uns für Bewerber ohne Matura keine aufwendigen Aufnahmeverfahren wie eine Berufsreife- oder Studienberechtigungsprüfung.

Monatliche Kosten:

  • Vollzeit | 36 Monate | 369,- €
  • Teilzeit I | 48 Monate | 319,- €
  • Teilzeit II | 72 Monate | 219,- €

 

 

zurück zur Hochschule