Marketingmanagement

Abschluss

Master

Dauer

2 - 8 Semester

Art

Fernstudium

Ab Dezember 2015 bietet die IUBH Fernstudium mit dem Master Marketingmanagement ein neues Fernstudium an. Berufsbegleitend und wahlweise im Vollzeit- oder Teilzeit-Modus studierbar werden Studierende auf die Herausforderungen des Marketings der heutigen Zeit vorbereitet. Denn eine strategische Vorgehensweise, Online-Marketing und Social Media Aktivitäten sind von immenser Wichtigkeit, um die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens zu sichern und voranzutreiben. Ein gutes Marketingmanagement verlangt qualifizierte Fachkräfte, die Produkte und Dienstleistungen national und international vermarkten können.

Das Fernstudium Marketingmanagement soll genau auf diese Aufgaben vorbereiten. Neben den klassischen Marketinginhalten, wie Branding und Strategie stehen deshalb aktuelle Onlinethemen im Programm. Absolventen stehen dadurch vielfältige Einsatzgebiete offen: Positionen sind in Verlagen, in Handelsunternehmen und Kommunikations- und Werbeagenturen denkbar. So sind Aufgaben im (Online-)Marketing und Vertrieb, im Social Media-Bereich, der Öffentlichkeitsarbeit, im E-Commerce oder in der Beratung möglich.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Master in Marketingmanagement ist ein Fernstudium und kann in Vollzeit oder in Teilzeit studiert werden, wobei zusätzlich die Studiendauer flexibel zu bestimmen ist. Folgende zwei Studienmodelle werden angeboten:

60 ECTS Modell

Studiendauer 2 Semester in Vollzeit Studiendauer 3 Semester in Teilzeit oder Studiendauer 4 Semester in Teilzeit.

120 ECTS Modell

Studiendauer 4 Semester in Vollzeit Studiendauer 6 Semester in Teilzeit oder Studiendauer 8 Semester in Teilzeit.

Die Wahl der Studienmodelle ermöglicht eine flexible Anpassung des Studiums an persönliche und berufliche Umstände. So steht einem berufsbegleitenden Studium nichts mehr im Wege.

Pro Semester sind zwei bis drei Klausuren zu schreiben, deren Abnahme an den Studienzentren der IUBH Fernstudium in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie weltweit an 130 Goethe-Instituten möglich ist.

IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium
IUBH Fernstudium

Studienschwerpunkte

Im 60 ECTS-Studienmodell werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Strategisches Management
  • Internationales Marketing
  • Konsumentenverhalten
  • Marktforschung
  • Aktuelle Entwicklungen

Im 120 ECTS-Studienmodell werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Methodik
  • Management
  • Konsumentenverhalten
  • Marktforschung
  • Wirtschaft & Gesellschaft
  • Digitales Business
  • Internationales Marketing
  • Fallstudien
  • Aktuelle Entwicklungen

In beiden Modellen wird zusätzlich eine Spezialisierung gewählt. Zur Wahl stehen die drei Gebiete:

  • Kommunikation & Branding
  • Online- und Social
  • Media und Sales.

Im letzten Semester wird die Masterarbeit verfasst.

Besonderheiten des Studiengangs

Das Fernstudium an der IUBH Fernstudium zeichnet sich durch eine größtmögliche Flexibilität aus. So kann nicht nur das Studienmodell gewählt werden, es besteht auch die Möglichkeit Vorleistungen anzurechnen zu lassen, um die Studiendauer individuell zu verkürzen oder weitere Module zu belegen und das Studium zu verlängern. Online stehen digitale Lernmittel, Tests, Tutorien und Wikis zur Verfügung, die jederzeit von jedem Ort der Welt abrufbar sind.

Das Programm der IUBH Fernstudium zeichnet sich durch eine hohe Qualität aus: Die Zusammenarbeit von Akademikern mit Experten aus der Praxis und die vielfachen Auszeichnungen und guten Rankingplätze belegen das umfassende Know-How der IUBH Fernstudium. Interessierte können zudem das Studium als vierwöchiges Probestudium testen.

Zugangsvoraussetzungen

Um zum Fernstudium Master Marketingmanagement (60 und 120 ECTS-Variante) zugelassen zu werden, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • abgeschlossenes Bachelorstudium (Wirtschaftswissenschaften) mit mind. 180 ECTS einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule
  • Abschlussnote mind. „Befriedigend“

Um für die 60 ECTS-Variante zugelassen zu werden, ist zusätzlich eine Vorbildung nötig:

  • 240 ECTS aus Erststudium: direkter Zugang möglich
  • 210 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung oder Belegung von Kursen im Umfang von 30 ECTS
  • 180 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung

Als Eignungsprüfung ist eine schriftliche Arbeit zu einem selbst gewählten Thema zu verfassen. Weitere Details zu den Zulassungsvoraussetzungen erfährst du bei der Studienberatung der IUBH Fernstudium.

Studiengebühren

Für die 60 ECTS-Variante fallen Studiengebühren in folgender Höhe an:

  • Studienmodell 24 Monate: 369,- €/Monat
  • Studienmodell 18 Monate: 469,- €/Monat
  • Studienmodell 12 Monate: 649,- €/Monat

Für die 120 ECTS-Variante fallen Studiengebühren in folgender Höhe an:

  • Studienmodell 48 Monate: 239,- €/Monat
  • Studienmodell 36 Monate: 319,- €/Monat
  • Studienmodell 24 Monate: 439,- €/Monat

Die Gebühren decken alle regulären Studienleistungen, wie Betreuung, Bereitstellung und Nutzung des Lehrmaterials und des Online-Campus, Prüfungen etc. Am Ende des Studium ist eine einmalige Graduierungsgebühr von 599,- € zu entrichten.

Des Weiteren können im Einzelfall weitere Kosten auf die Studierenden zukommen. Das betrifft die Eignungsprüfung, Zusatzkosten für den internationalen Skriptversand und internationale Prüfungsgebühren. Die genauen Kosten dafür sind auf der Website der IUBH einzusehen.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de