Schließen
Sponsored

E-Commerce in Mainz gesucht?

Vollzeit E-Commerce in Mainz - Dein Studienführer

Du willst E-Commerce als Vollzeit in Mainz absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen in Mainz recherchiert, an denen du E-Commerce als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für E-Commerce als Vollzeit in Mainz findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


E-Commerce

Ein Handel ohne Online-Shops kann man sich heute kaum mehr vorstellen: Drei Klicks und die neuen Schuhe werden direkt an die Tür geliefert – egal ob sie aus Deutschland, Italien oder Amerika kommen. Der Einfachheit wegen bestellen immer mehr Leute Online, statt den Weg in den Laden auf sich zu nehmen. Aber auch andere Dienstleister nutzen das Internet als Vertriebsplattform oder zur Kundengewinnung. Im E-Commerce Studium lernst du, wie sich dieser Handel im Internet effizient und nachhaltig gestalten lässt.

Das E-Commerce Studium: Voraussetzungen und Inhalte

Grundsätzlich wird für ein E-Commerce Studium die allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife vorausgesetzt. Teilweise wird außerdem gefordert, dass du ein Vorpraktikum in diesem Berufszweig absolviert hast.

In den meisten Studiengängen handelt es sich um ein BWL-Studium mit entsprechendem Schwerpunkt. Du erwirbst also betriebswirtschaftliche Grundlagen und erfährst alles über Mobile Systeme und Anwendungen. Dabei begegnest du Fächern, wie z.B. Software Engineering, Suchmaschinen Marketing oder Social Commerce.

Karriereaussichten im Schnellcheck

Da so gut wie jede Branche über einen Online-Shop verfügt, bist du als ExpertIn des E-Commerce nach deinem Studium bei vielen Unternehmen gefragt. Egal ob es sich um größere oder kleinere Betriebe handelt oder du selbstständig einen Online-Vertrieb gründen möchtest – fundiertes Wissen über die Mechanismen des E-Commerce sind in jedem Fall eine gute Grundlage für eine erfolgreichen und zukunftsorientierten Werdegang. Erfahre mehr über Studienverlauf und Gehaltsaussichten in unserer ausführlichen Studiengangsbeschreibung zum E-Commerce Studium. Finde auch passende Hochschulen in unserer Hochschulliste zum E-Commerce Studium!


Weitere Informationen zum E-Commerce Studium
E-Commerce in Mainz

E-Commerce in Mainz

Mainz

Mainz ist nicht nur die Landeshauptstadt, sondern mit mehr als 206.000 Einwohnern auch die größte Stadt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Bekannt ist Mainz heutzutage vor allem als Sitz des "Zweiten Deutschen Fernsehens", als Bistumssitz und für die rheinische Fastnacht. Die Wurzeln der Stadt reichen mehr als 2.000 Jahre zurück. Gegründet und zu einer ersten Blüte gebracht wurde die Stadt von den Römern. Seine größte Bedeutung erlangte Mainz zwischen dem 13. und dem 15.Jahrhundert. In dieser Zeit war die heutige Großstadt frei und unabhängig von Kurfürsten und Bischöfen. Spuren der langen Geschichte finden sich noch heute - zum Beispiel in der Mainzer Zitadelle.

Studieren in Mainz

Mainz ist jedoch nicht nur durch seine Geschichte und seinen Status als Medienstandort gekennzeichnet. Die Stadt ist außerdem Studentenstadt. Größte Hochschule der Landeshauptstadt ist die "Johannes Gutenberg-Universität". Mit etwa 37.000 Studierenden ist die zwölftgrößte deutsche Hochschule. An über 150 Instituten hat man Gelegenheit dort Studiengänge wie beispielsweise Sport, Medien, Rechtswissenschaften oder Theologie aufzunehmen. Außerdem werden in der Stadt angehende Künstler - an der Akademie für bildende Künste - und Musiker - an der Hochschule für Musik - ausgebildet. Weitere Mainzer Hochschulen sind das Peter-Cornelius-Konservatorium, die Akademie der Wissenschaften und der Literatur und beispielsweise die Katholische Hochschule.

 

Alle Hochschulen in Mainz

Pro

  • Stolze 17 Prozent der Einwohner von Mainz sind Studierende der insgesamt fünf Hochschulen – bei der kleinen Stadtfläche wirst du so sicher schnell neue Bekanntschaften machen
  • In Mainz mag man es entspannt und gemütlich und so stehst du am Wochenende mit Brezel und Spundekäs‘ auf dem beschaulichen Marktplatz, machst Spaziergänge am Rheinufer entlang oder begibst dich auf Kneipentouren durch die Altstadt
  • Du magst Fasching? Sehr gut, denn neben Köln ist Mainz das Mekka für alle bunten Clownsnasen und verkleideten Frohnaturen

Contra

  • Mainz ist eine Stadt zum Wohlfühlen, doch wenn du die richtig großen Partys suchst, dann setzt du dich besser in die Regionalbahn nach Frankfurt am Main
  • Mit einem durchschnittlichen Mietpreis von 12,86 Euro pro Quadratmeter solltest du dich rechtzeitig auf die Suche nach deinem neuen Zuhause begeben
  • Dass der Flughafen Frankfurt nur eine 20-minütige Zugfahrt entfernt ist, ist toll, wenn du mal wieder nach Bali willst – ist aber nicht so schön, wenn der Fluglärm dich beim Lernen stört