Marketing in Mainz studieren?

Stadt

Mainz

Hochschulen

2 Hochschulen

Mainz

Mainz ist nicht nur die Landeshauptstadt, sondern mit mehr als 206.000 Einwohnern auch die größte Stadt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Bekannt ist Mainz heutzutage vor allem als Sitz des "Zweiten Deutschen Fernsehens", als Bistumssitz und für die rheinische Fastnacht. Die Wurzeln der Stadt reichen mehr als 2.000 Jahre zurück. Gegründet und zu einer ersten Blüte gebracht wurde die Stadt von den Römern. Seine größte Bedeutung erlangte Mainz zwischen dem 13. und dem 15.Jahrhundert. In dieser Zeit war die heutige Großstadt frei und unabhängig von Kurfürsten und Bischöfen. Spuren der langen Geschichte finden sich noch heute - zum Beispiel in der Mainzer Zitadelle.

Studieren in Mainz

Mainz ist jedoch nicht nur durch seine Geschichte und seinen Status als Medienstandort gekennzeichnet. Die Stadt ist außerdem Studentenstadt. Größte Hochschule der Landeshauptstadt ist die "Johannes Gutenberg-Universität". Mit etwa 37.000 Studierenden ist die zwölftgrößte deutsche Hochschule. An über 150 Instituten hat man Gelegenheit dort Studiengänge wie beispielsweise Sport, Medien, Rechtswissenschaften oder Theologie aufzunehmen. Außerdem werden in der Stadt angehende Künstler - an der Akademie für bildende Künste - und Musiker - an der Hochschule für Musik - ausgebildet. Weitere Mainzer Hochschulen sind das Peter-Cornelius-Konservatorium, die Akademie der Wissenschaften und der Literatur und beispielsweise die Katholische Hochschule.

 

 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de