Marketing Weiterbildung (allgemein) in Berlin: Anbieter & Kurse

Lehrgang

Marketing Weiterbildung (allgemein)

Anbieter

6 Anbieter

Marketing Weiterbildung (allgemein)

Weiterbildung Marketing allgemein – Die Basics

Sie möchten eine Weiterbildung im Bereich Marketing machen? Dann haben Sie sich für eine Branche entschieden, ohne die schon lange kein Unternehmen mehr auskommt und die vor allem eines ist: Vielseitig! Im Bereich Marketing geht es darum Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten. Die Bedürfnisse der Kunden richtig einzuschätzen und auf deren Bedürfnisse einzugehen ist dabei das A und 0. Mit einer Weiterbildung im Bereich Marketing lernen Sie Vermarktungskonzepte und Vertriebskampagnen zu entwickeln, umzusetzen und dabei das Internet sowie social media-Plattformen zu nutzen.

Für wen eignet sich die Weiterbildung?

Egal, ob Sie in diesem Bereich bereits Erfahrung gesammelt haben und Ihr Wissen vertiefen möchten oder ob Sie die Branche wechseln möchten. Eine Weiterbildung im Bereich Marketing eignet sich für alle, die sich beruflich in dieser Branche weiter entwickeln möchten. Voraussetzung ist in der Regel ein Ausbildungsabschluss im kaufmännischen Bereich sowie - je nach Bildungsanbieter – ein oder mehrere Jahre Berufserfahrung.

Welche Formen der Weiterbildung gibt es?

Ob Fernlehrgänge, Online-Kurse oder Präsenzkurse: Die Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Marketing sind zahlreich und vielseitig. Auch die Ausbildungsdauer variiert von wenigen Wochen bis hin zu 18 Monaten. Was für Sie das Richtige ist, hängt davon ab, welches Modell am besten zu Ihnen passt, bzw. wie Sie die Weiterbildung erfolgreich in Ihren beruflichen Alltag integrieren können.

Weiterlesen...

Berlin

Berlin ist sowohl Bundesland als auch Hauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik. Auf rund 890 Quadratkilometern, umgeben vom Bundesland Brandenburg, leben etwa 3,5 Millionen Menschen. Spree und Havel sind die beiden größeren Flüsse in dem Stadtstaat. Daneben gibt es eine Reihe von kleineren Gewässern, viele Seen und Wälder im Stadtgebiet. Berlin ist eine der meistbesuchten Metropolen Europas, für den Schienen- und Luftverkehr ist es ein europäischer Knotenpunkt. Die wichtigsten Wirtschaftszweige des Stadtstaates sind unter anderem der Tourismus, die pharmazeutische Industrie, die Messe- und Kongresswirtschaft oder die Medizintechnik. Viele Botschaften haben hier ihren Sitz. Zu den kulturellen Highlights gehört die Museumsinsel. Kunst und Wissenschaft spielen in Berlin eine große Rolle.

Studieren in Berlin

Die Universitäten und Forschungseinrichtungen des Stadtstaates haben international einen guten Ruf. An den vier großen Universitäten, die eine eigene Großstadt bilden, sind rund 100.000 Studenten aus aller Welt eingeschrieben. Insgesamt sind an den Universitäten sowie den sieben Fach- und vier Kunsthochschulen, der Charité-Universitätsmedizin, zwei konfessionellen und mehr als 30 privaten Hochschulen über 200.000 Studierende aus der ganzen Welt. Das Herzstück der Wissenslandschaft ist die Freie Universität Berlin mit den Studienschwerpunkten Naturwissen-, Geistes- und Sozialwissenschaften und der Medizin. Einmalig in Deutschland ist das große Angebot an kleinen Fächern, wie Theaterwissenschaften oder Judaistik.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de